Kirchentag 2015 in Stuttgart/Unterwegs mit den Südsternen

Die Südsterne verabschieden sich

Entpflichtung der Südsterne durch OKR U. Heckel (Bild: H. Bosien)

Entpflichtung der Südsterne durch OKR U. Heckel (Bild: H. Bosien)

In einem Gottesdienst in der Stiftskirche wurden die Südsterne am 12. Juli 2015 von Oberkirchenrat Prof. Dr. Ulrich Heckel offiziell von ihren Aufgaben entpflichtet. Im Beisein von Landesbischof July, Kirchentagspräsident Prof. Dr. Andreas Barner und ca. 600 Mitwirkenden beim Kirchentag predigten Kirchenrat Dr. Frank Zeeb und der Beauftragte für den Kirchentag Pfarrer Wolfgang Kruse über die verschiedenen Gaben nach 1. Kor 12, die diesen Stuttgarter Kirchentag erst so ermöglicht haben. Kirchentagsstimmung kam noch einmal im Gottesdienst durch die Kirchentagslieder, begleitet von der Gruppe „Regenbogen“, und die vielen Kirchentagsschals auf.

Das Gästebuch der Landeskirche (Bild: DEKT/W. Kruse)

Das Gästebuch der Landeskirche (Bild: DEKT/W. Kruse)

Im Anschluss wurde dann im Hospitalhof ein großes Dankesfest gefeiert mit Interviews, Kabarett und filmischen Impressionen vom Kirchentag. Alle Mitfeiernden erhielten als Dankeschön das „Gästebuch der Landeskirche“, zusammengestellt von Monika Johna, mit vielen Bildern und Eindrücken vom Kirchentag sowie einer DVD.

Mit diesem Blog verabschieden sich die Südsterne und danken allen Leser/innen für das Interesse und die Begleitung über fast drei Jahre. Uns hat es große Freude gemacht!

Wir sehen uns in Berlin – so Gott will und wir leben!

Ihre/Eure Südsterne

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Südsterne verabschieden sich

  1. Liebe Südsterne,
    wünsche Euch / Ihnen einen guten Abschied und Neubeginn in einer anderen Aufgabe und hoffe, dass alle etwas gefunden haben!
    Ich habe meine Zeit in der Arbeitsstelle der LK beim Stuttgarter Kirchentag 1999 in allerbester Erinnerung als eine Zeit in einem tollen Team mit vielen Herausforderungen und Lernfeldern. Ich hoffe, dass Ihr/ Sie die selbe Erfahrung machen durftet und davon noch lange zehren könnt!
    Herzliche Grüße und Gott befohlen
    Marielisa v. Thadden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s